Wie Zuckerwatte …

Einen schönen Mittwoch wünsche ich euch und hoffe, dass jeder die Osterfeiertage genießen konnte. Bei uns war es ein schönes Fest mit leuchtenden Kinderaugen...herrlich. Und das Wetter war zumindest so, dass Matthes und Fynn draußen ganz viel im Matsch toben konnten, und ich so Gelegenheit hatte, eingemummelt im Wintergarten zu sitzen, den beiden zuzusehen und [...]

Lady in Denim…äh…Red

Hallo und wie geht´s an diesem Donnerstag? Bei uns ist alles schick, Fynn ist mehr als zufrieden mit der Geburtstagsgeschenkeauswahl und hat daher auch nur ssssseeeehr wenig Zeit für Mama und Papa, und wir haben daher umso mehr Zeit für die Ostervorbereitungen. Ostern ist bei uns von der christlichen Seite her gesehen sehr wichtig. Wir [...]

Dancing Queen <3

Einen wunderschönen Creadienstag wünsche ich Euch. Wie bereits angekündigt zeige ich euch nach und nach ein paar ältere Projekte. Manche, wie dieses hier nicht wirklich für den Babybauch gedacht, aber das ist ja nicht sooo schlimm. Das nächste mal mache ich allerdings mehrere Bilder in einem Rutsch, wenn ich mich besser fühle und besser aussehe. [...]

Gemütlich und mit ganz viel Ruhe :-)

Hallo Ihr Lieben und ganz viele Grüße an diesem letzten unserer Urlaubstage. Ja der Urlaub, 15 wunderschöne Tage, ist (fast) um. Und während Fynn seinen wohlverdienten Mittagsschlaf angeht (er ist ausnahmsweise mal nicht begeistert), nutze ich die Gelegenheit und melde mich aus der Versenkung bei euch. Im Gepäck viele Projekte die vorgestellt werden wollen, Berichte [...]

Meine Smilla – Endlich da

Guten Morgen ihr Lieben, heute wird wieder gerumst. Und endlich darf ich euch diesem schönen Donnerstag meine neue Smilla von Susi´s Kreation zeigen. In meinem Donnerstags to Do im Febraur habe ich euch ja schon von dem pinken Viskose-Jersey berichtet, den ich bei uns im örtlichen Stoffladen erstanden habe. Und ich hatte ja etwas darüber [...]

Anatomie eines Herzenswunschs

Anatomie eines Herzenswunschs

Hallo 🙂 "Wer sein Ziel weit steckt, hat Raum zu wachsen." (Silvia Schubert) Es ist ein paar Tage her, seid ich euch mein Strickkleid vorgstellt habe. Und obwohl ich noch einige ungezeigte Projekte hier liegen habe, die ich gerne nutze, um die Zeit bis zur Fertigstellung des nächsten Werkes zu überbrücken, und ebenfalls noch ganz [...]