The Magic-Challenge Tag 10+11

110 Punkte! 110 Sätze! 110 Dinge für die ich dankbar sein kann. Bei uns ist Dankbarkeit ein großes „Ding“, aber das so gebündelt zu visualisieren ist schon etwas Besonderes.

Genau wie die letzten beiden Aufgaben. Zwei Aufgaben, die das Leben auf jeden Fall bereichern und den Fokus darauf zu lenken tat gut, denn im Grunde sind wir gerade was Tag 10 angeht da nicht unbedingt Neulinge auf diesem Gebiet.

Es ging um andere Mitmenschen!

Schlicht um die Menschen, die uns im Alltag begegnen. Schon unserem Sohn bringen wir bei, bei jeder Gelegenheit das Bitte und das Danke nicht zu vergessen und -VIEL WICHTIGER- es auch so zu meinen.

Egal, ob es sich um eine Bedienung oder eine andere Dienstleistung handelt. Auch die Menschen gegenüber freuen sich über aufrichtigen Dank. Ich finde es beschämend, wie erstaunt manche Menschen sind, wenn man sich für eine alltägliche Sache bzw. einfach dafür, dass sie ihren Job machen, bei ihnen bedankt. Dabei freue ich mich ehrlich über eine gute Beratung und freundliche Kassierer.

Beim zweiten Tag war es ähnlich. Man beendet den Tag nun nicht nur mit Dankbarkeit für das Beste am Tag und seiner 10 Punkte für die Dankbarkeitsliste, sondern man zelebriert DANKE gleich als ersten Gedanken am Morgen. Da kann man sich gleich für so vieles glücklich schätzen: Neben Menschen aufzuwachen, die einen lieben, dafür, gut geschlafen zu haben und dafür, ein bequemes Bett mit Dach über dem Kopf zu haben und und und.

Rhonda Byrne führt dazu zwei schöne Zitate an, die ich euch nicht vorenthalten möchte:

Marcus Aurelius, römischer Kaiser (121 -180): „Wenn du am Morgen aufstehst, denke daran, was für ein köstlicher Schatz es ist, zu leben, zu denken, sich zu freuen und zu lieben.“

J.B. Priestley, Schriftsteller und Dramatiker (1894-1984): „Die Aussicht auf einen neuen Tag, einen frischen Tag, einen Neuanfang, vllt mit etwas Magie, die irgendwo hinter dem Morgen lauert, hat mir stets Freude bereitet.“

Ich wünsche euch mit diesen Worten ein wunderschönes Erwachen morgen.

Liebe Grüße

Christine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s