Mal auf Linie

Guten Tag an Euch!

Ich melde mich zurück mit vermutlich den vorerst letzten Schneefotos von uns. Ich freue mich sehr darauf, das ich euch heute meine erste VERO aus der Designstube von Katiela zeigen darf.

dsc_0919

Ein super wandelbarer Schnitt, den die liebe Katie sich da hat einfallen lassen. Du kannst zwischen einem sehr figurbetonten oder etwas legererem Schnitt wählen. Es gibt ihn mit engen oder legeren Armen und du hast die Möglichkeit Ärmel mit Falte zu nähen. Egal ob Pulli, Tunika oder Kleid, die Ärmel passen zu allen drei Varianten und auch die Ausschnittvarianten sind der Hammer: Etwas tiefer, halsnah oder hoch? Welcher darfs für dich sein? Oder lieber passend zu der Jahreszeit mit Rollkragen?

Das Ebook kommt mit Anleitung, einer A4 Datei des Schnittmusters und einer Großformatdatei (ein A0 und ein A1) für den CopyShop daher.

Erhältlich ist es bei Makerist und DaWanda!

Bei mir wurde die erste Variante eine ganz schlichteVersion aus diesem pastelligem Rosa, dass ich so zum ersten Mal für mich entdeckt habe. Eigentlich hatte ich den Stoff auf dem Stoffmarkt in Frankfurt für unsere kleine Maus entdeckt, aber dann dachte ich: Warum nicht? Ähnlichen bekommt ihr hier.

Genäht habe ich die figurbetonte Variante mit engen Ärmeln und hohem Auschnitt. An den Armen und am Hals wurden es „faule Bündchen“ und am Abschluss haben wir einfach gesäumt, da das dem leichtem Stoff gerecht wurde und so der tolle Hemdsaum noch besser zu Geltung kommt.

dsc_0939

Überhaupt finde ich diesen total klasse. Hinten ist der Abschluss lnger als vorne und das ist sehr schmeichelhaft. Da ich noch die letzten Schwangerschaftspfunde mit mir herumtrage kommt mir das sehr gelegen 😉

dsc_0938

Für mein Glam Maxi Silver Medaillon habe ich einen neuen Coin erstanden, der mein Sternzeichen und das passende Himmelsbild zeigt.

Da die Eigenschaften eines Widdders auf mich in vielerlei Hinsicht oft zutreffen, fand ich das ganz schön passend. 🙂

Als Widder bin ich nämlich ganz schön zielstrebig, diszipliniert, selbstbewusst, mutig, leidenschaftlich, abenteuerlustig, belastbar, durchsetzungsfähig aber auch Ungeduldig und impulsiv.

Impulsiv war auch die Idee, dieses tolle Stück im Schnee zu fotografieren. Aber bis wir mit zwei Kindern startklar waren und eine passende Stelle gefunden hatten, schmolz der Schnee schon wieder dahin und die Sonne verließ uns auch. Tapfer war ich trotzdem bei der Eiseskälte. Und ich finde die Fotos sind dennoch ganz schön geworden, auch wenn man vom Schneepusten in einer strahlendweißen Schneepracht weit entfernt ist 😉

Aber seht selbst:

dsc_0919dsc_0916dsc_0914dsc_0913dsc_0907dsc_0906

Outfit:

Shirt – TraumTeil (Kontaktaufnahme: www.traumteil.com oder www.facebook.com/traumteil)

Jeans – H&M (ähnliche hier und hier)

Schwarze Stiefel –  Deichmann (ähnliche hier und hier)

Loop – TraumTeil (nähere Info hier, Kontaktaufnahme: www.traumteil.com oder www.facebook.com/traumteil)

Uhr – Pippa&Jean (andere Farben hier und hier)

Medaillon – Pippa& Jean (andere Ausführungen hier und hier, Coins gibt es hier)

Ohrringe – Claire Earrings Silver Pippa&Jean (gibt es hier)

Liebe Grüße Christine

Ein Kommentar zu „Mal auf Linie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s