Magische Beziehungen – The Magic-Challenge Tag 3

Heute war der dritte Tag der Challenge und der war ganz schön zeitintensiv. Das sehe ich etwas kritisch. Zwar ist „The Magic“ auf schnellen Erfolg und eingehende Beschäftigung ausgelegt, aber ich finde immer, dass bei solchen Dingen auch immer der Blick auf der „Machbarkeit“ liegen sollte.

Ich habe gewissenhaft alle Aufgaben bis die des Steins der Weisen für heute Abend erfüllt, aber trotz des Dankbarkeitgefühls schon mal gedacht: Jetzt reicht es aber auch.

Heute morgen habe ich zunächst 10 Dinge für die ich dankbar bin meiner Dankbarkeitsliste hinzugefügt. Jetzt habe ich schon 30 schriftlich verewigt und das gibt ein unglaublich gutes Gefühl. Danach habe ich mir ein Bild von meinem Mann, meinem Sohn und meiner besten Freudin rausgesucht. Für jeden dieser Menschen habe ich 5 Sätze geschrieben, die formulieren wofür ich in dieser Beziehung dankbar bin. Auch hier waren wieder klare Vorgaben, wie diese Sätze zu sein hatten. Mehrfach am Tag sollte ich mir dann diese Bilder vor Augen halten und für die Beziehungen danken.

Ich habe leider nur die geforderte Mindestmenge von 3x geschafft. Aber am liebsten hätte ich diese Menschen gleich ganz fest geknuddelt und fühlte mich als Resultat dieser Aufgabe unglaublich geliebt.

Der Ansatz bzw. die Regel, dass jeder gesprochenen oder gedachten negativen Beschwerde über einen Menschen 10 gute Taten oder Gedanken zu eben jenem Menschen gegenüber stehen müssen, damit diese Beziehung nicht verkümmert, fand ich sehr befreiend. In den nächsten Tagen werde ich da über einige Beziehungen nochmal philosophieren müssen. Es ist sehr hilfreich.

Bevor ich heute Nacht ins Bett falle und hoffe, dass es nicht zu warm zum schlafen ist, werde ich selbstverständlich nochmal über das Beste von meinem Tag nachdenken.

Wie ist das bei euch? Ab wann werden euch solche täglichen Aufgaben zu viel, oder findet ihr das eher gut?

Liebe Grüße

Christine

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s