Flammen der Liebe – Es lebe der Zwiebellook :-)

Guten Morgen an Euch und schön, dass ihr hier vorbeischaut.

Im Moment hält der Sommer ja nicht wirklich Einzug im Hunsrück. Es regnet sehr viel, mal ist es kühl und mal lugt die Sonne kurz hervor und sorgt dafür, dass es für eine kurze Zeit etwas wärmer wird. Da ist es schwierig das Richtige anzuziehen, ohne dass man friert wie ein Schneiderlein oder es kaum aushält, weil es zu warm ist.

Daher bin ich ja ein Fan vom Zwiebellook. Ich trage gerne luftige Oberteile und kombiniere sie dann mit einem meiner Häkeltücher z.B. diese: KLICK, KLICK und KLICK  oder aber ich trage Caridgans, Strickjacken, Ponchos, Überwürfe. Die sind schnell an und ausgezogen und sehen dabei noch schick aus. Neben meinem absoluten Lieblings-Stricküberwurf in dezenten Farben, muss da natürlich auch ein schicker Sommerponcho in einer kräftigeren Farbe her und wer mich kennt, weiß, dass ich beim Stricken und Häkeln oft auf Lady Dee´s Traumgarne zurückgreife, und auch diesmal hier fündig geworden bin.

DSC_0009DSC_0002DSC_0056DSC_0005

 

Schlussendlich habe ich mich für 2 150g Bobbel „Flammen der Liebe“ entschieden. Das der Fabrverlauf bei diesem Poncho mit Twist, dessen Anleitung ich aus der Kleinen Diana Häkellust Ausgabe 02/2014 habe, quer verläuft, finde ich hier besonders reizvoll.

DSC_0019

Die Farben Ziegel, Malaga und Burgund bringen ein bisschen Spiel in das sonst eher schlichte Design, ohne überladen zu wirken. Als zusätzliches Detail, habe ich am linken Ärmelausschnitt noch einen kleinen Herzchenanhänger angebracht. Das finde ich manchmal einfach genau passend 🙂

Das 4-fädige Garn habe ich mit einer 6er Nadel verhäkelt, damit es ganz duftig und lockerleicht fällt. Man kann den Überwurf mit Tuch dazu tragen oder ohne, über kurz- und langärmlige Sachen gleichermaßen drappieren…ein echter Allrounder, er im Sommer sicher öfter noch zum Einsatz kommen wird. Ich habe ihn etwas breiter gearbeitet, in Erwartung eines wachsenden Babybauchs. Die Drehung im Vorderteil kommt etwas figurbetont noch etwas hübscher daher. Eventuell werde ich daher nach der Geburt nochmal ein bisschen was modifizieren.

DSC_0016

Weitere Werke von mir aus den Traumgarnen findet ihr hier, hier, hier, hier und hier.

Ich schicke meinen Poncho gleich mal zu RUMS.

HäkelLine, HäkelLiebe

 

 

6 Kommentare zu „Flammen der Liebe – Es lebe der Zwiebellook :-)

  1. Oh dein Poncho ist wirklich schön geworden und macht durch den dezenten Farbverlauf echt was her. Der gleiche steht auch schon ewig auf meiner To-do-Liste.
    Hab deine Seite gerade erst gefunden und schon so viele schöne Sachen bei dir entdeckt.
    Viele liebe Grüße, Anja

    Gefällt mir

    1. Danke liebe Michele. Der ponchp ist aus der Zeitschrift Kleine Diana Häkellust Ausgabe 02/2014 schau mal auf der Website des oz Verlages. Da kann man die Zeitschrift nachbestellen

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s