Mamas beeriger Eistee

Hallo ihr da draußen.

Schön,euch wieder auf meinem Blog begrüßen zu dürfen. Heute mit einem weiteren leckeren Rezept.

Meine Männer bestreichen draußen die neuen Sandkastenbretter mit Lasur und ich liebe es, sie dann nach getaner Arbeit mit Leckerbissen zu verwöhnen. Heute ist es zwar nicht sooooo warm,  aber mein beeriger Eistee geht immer. Hier das Rezept zum nachmachen :

20160423_141846-1

Ihr kocht 1 Liter Wasser. Füllt in eine große Kanne den Saft 1 Zitrone, 6 EL Zucker (gehäuft) und 2 Beutel Früchtetee. Das Ganze gießt ihr mit dem kochenden Wasser auf, lasst es ziehen und abkühlen. Dann serviert ihr das Getränk mit 150g Brombeeren, 1 Handvoll Minzblätter und Eiswürfeln.

Sehr sehr lecker und schnell gemacht.

Liebe Grüße

Advertisements

Veröffentlicht von

Christine

Ich bin Christine, 29 Jahre alt und lebe mit meinem Mann, unseren beiden Kindern und den zwei Hunden im wunderschönen Hunsrück.

Ein Gedanke zu “Mamas beeriger Eistee”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s