Ein kunterbunter Überzieher

Hallo Ihr Lieben an diesem schönen Creadienstag.

Heute möchte ich euch ein etwas älteres Set vorstellen, dass Facebookleser bestimmt schon kennen, aber ich bemühe mich gerade, dass die wenigen Projekte, die bisher nur bei Facebook zu bewundern waren, nun auch ihren eigenen Blogeintrag bekommen so nach und nach 🙂

Wer The fullest Life  bei Facebook noch nicht kennt, der findet uns hier.

Gleichzeitig bekommt ihr auch noch eine tolle Anleitung geliefert, nach der ihr das Halstuch des Sets nacharbeiten könnt. Der Überzieher ist aus dem Schachenmayr Regia Journal für My first Regia Nr. 013/PG S.

11051854_905989632786387_3379965478727797415_n

Der Überzieher hat einen amerikanischen Ausschnitt und ist daher besonders schnell angezogen und hält gerade in der Übergangszeit über Langarmshirts schön warm.

11391094_962985383753478_4886645676338473717_n

Hier habe ich ausnahmsweise mal richtige Sockenwolle genommen.Ich fand den Farbverlauf so toll. Und dazu gabs passend ein Knäuel einfarbige Wolle. Die beträgt auf 50g ca.210m.

11390553_962985940420089_3948812682120544348_n

Aus der einfarbigen Wolle, die dabei war, habe ich das Halstuch gestrickt.

DSC_0042 (3)

Ihr könnt es ganz leicht nacharbeiten. Gestrickt wird mit der Nadelstärke 3mm. Es wird ein Knötchenrand gearbeitet, also die Randmasche immer rechts stricken.
133m Anschlagen und über 8 Reihen ein beliebiges LaceMuster einstricken. Dabei in jeder 2. Reihen beidseitig eine Masche abnehmen.
Ab der 9 Reihe die Mittelmasche (hier die 64.) markieren und im Anschluss immer *Randmasche, 2 M re zs stricken, kr rechts bis 2 M vor der Mittelmasche, diese beiden re zs stricken, Mittelmasche stricken, 2 M re zs stricken. Kraus rechts bis 3 M vor Schluss. 2 M re zs str und dann Randmasche. Nächste Reihe Randmasche, 2 M re zs stricken, kraus rechts bis 3 M vor Schluss, 2 M re zs str, Randmasche*

Solange wdh, bis nur noch 7 M auf der Nadel sind. Dann Randmasche, 2 re zs, Mittelmasche, 2 re zs, Randmasche.

Die restlichen 5 Machen abketten, KamSnaps an den Enden rein und fertig.

Viel Spaß beim Nacharbeiten. Bin auf eure Ergebnisse gespannt. Die Anleitung darf gerne geteilt werden, aber bitte verlinkt mich dann.

Liebe Grüße

Christine

Kiddikram, Made4Boys, Crealopee

 

2 Kommentare zu „Ein kunterbunter Überzieher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s