Gemütlich und mit ganz viel Ruhe :-)

Hallo Ihr Lieben und ganz viele Grüße an diesem letzten unserer Urlaubstage.

Ja der Urlaub, 15 wunderschöne Tage, ist (fast) um. Und während Fynn seinen wohlverdienten Mittagsschlaf angeht (er ist ausnahmsweise mal nicht begeistert), nutze ich die Gelegenheit und melde mich aus der Versenkung bei euch.

Im Gepäck viele Projekte die vorgestellt werden wollen, Berichte über unseren Urlaub, neue Bücher, die wir verschlungen haben, 2 Autorenporträts und einen ausführlichen Blogeintrag über Fynns Geburtstagsparty 🙂

Der interessierte Leser wird hier sicherlich die ein oder andere Idee für sich finden. Ich freue mich jedenfalls auf die nächsten Beiträge. Da unser Donnerstags to do im März ausgefallen ist, werdet ihr auch ganz viele Neuheiten entdecken. Bis dahin könnt ihr ja nochmal im Januar oder aber auch im Februar nochmal stöbern.

Heute möchte ich euch ein Projekt vorstellen, welches ich schon vor Weihnachten fertiggestellt habe. Daher sind die Bilder auch mit fast ohne Babybauch, auch wenn man jetzt auch nicht viel mehr sieht. Leider ist mein PC zwischenzeitlich nicht ganz so nett zu mir gewesen, sodass einige Dateien fehlen und eben auch die richtigen Bilder dieses Projekts. Die Image-Dateien sind etwas pixelig, aber iwie hat das ja auch was und ich wollte euch dieses Stück unbedingt noch zeigen.

DSC_0027

Die Rede ist hier vom Sleepy & Lazy in der Nachtkleid-Version von Annas County.

Das Ebook gibt es natürlich auch einzeln, der Link oben führt euch zu der E-Book-Kombi mit dem Schlafi für Kids zusammen. Den habe ich für Fynn genäht und kann daher die Kombi wärmstens empfehlen.

Ich habe die letzten Wochen und Monate nahezu jede genütliche Stunde in diesem Teil verbracht, denn es ist einfach super wandelbar und bequem und man kann sich so sein ultimatives bequemes Stück für zuhause schaffen. Egal ob beim Lesen und Kuscheln mit dem Hund, oder aber bei der turbulenten Kissenschlacht mit Fynnibär….Sleepy&Lazy macht alles mit und sieht dabei noch richtig schick aus.

Den verarbeiteten Jerseystoff gibt es derzeit sogar bei den Stoffagenten mit Rabatt. Die Bündchen und den Ausschnitt habe ich mit nudefarbenem Jersey vom Stoffmarkt abgesetzt.

DSC_0043

Meinem Lieblingsschatz ist das Ergebnis sogar einen Kuss wert 🙂 Der kleine Wurm. Da war es noch soooo weit zum Geburtstag und jetzt ist er schon zwei. Wie schnell das geht. 🙂

Das wars erstmal von mir. Bis ganz bald …eure Christine

 

 

2 Kommentare zu „Gemütlich und mit ganz viel Ruhe :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s