Herbstfreuden

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Euch.

Fynn liebt Spielplätze. Ich liebe Spielplätze.

Fynn wäre am liebsten den ganzen Tag draußen, ebenso wie ich.

Aber er ist auch ein ganz schöner Wirbelwind und wenn da nicht gerade der Papa bei den Streifzügen mit von der Partie ist und mal Fotos machen kann, bin ich die ganze Zeit damit beschäftigt, meinem Sohnemann hinterherzuhechten, wenn er sich eine neue Aktivität ausdenkt, die natürlich – wenn es nach Mami geht – viiiiiieeeeel zu gefährlich ist. Er kommt aber auch auf Ideen…

Jedenfalls ist es da ganz hilfreich, wenn man einen kuscheligen Pullover hat, der einen herrlich wärmt, ohne, dass man noch dicke Jacken tragen muss.

Ich habe einen solchen Pullover für mich gefunden, der mit seinen Farben die ganze Palette der Herbstwälder widerspiegelt und der dank Schurwolle und Baby Alpaka unheimlich wärmt.

Kurzum: ICH FINDE IHN MEGATOLL!!!!

Fynn trägt einen MiniMister von der lieben Kristina von Melian´s kreatives Stoffchaos.

Das Schnittmuster bekommt ihr  hier. Ich werde zu diesem Pullover auf jeden Fall auch noch einen Eintrag machen.

Die Anleitung für den Pullover findet ihr auf Seite 17 des Sabrina Specials „Best of Sabrina Strick Journal“. Ihr findet sie aber auch in diesem Heft.

Gehäkelt habe ich mit der herrlich weichen und warmen „Yak Merino“ Wolle von Lana Grossa (30% Schurwolle, 28% Baby Alpaka, 22% Polyamid und 20% Yak), in dem schönen Ton Rost (Fb 7). Die Weboptik entsteht durch 150g der Wolle „Loop“, ebenfalls von Lana Grossa ( 80% Schurwolle, 20% Polyamid) mit dem Farbverlauf Blau Rost (Fb 3).

Der Pulli ist NUR für mich und daher geht er auch zu RUMS

2 Kommentare zu „Herbstfreuden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s